Wenn du dein Brot selbst machst, dann hat das viele Vorteile:

  • Der Teig kann länger ruhen und die Hefe damit besser aufgehen. Das ist bekömmlicher für unseren Magen.
  • Du weißt genau, was verarbeitet ist und kannst es so abändern, wie es dir gefällt.
  • Es kostet deutlich weniger als ein gekauftes Brot vom Bäcker.

Hier findest du ein schnelles Rezept. Wenn du möchtest, dann darfst du den Teig ruhig noch länger gehen lassen. 

Einfaches Brot

Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit50 Min.
Arbeitszeit5 Min.
Gericht: Brot
Land & Region: Deutschland
Keyword: Abendbrot, Brot, einfach
Portionen: 5 Portionen
Kalorien: 2040kcal

Equipment

  • 1 Schüssel
  • 1 Waage
  • 1 Kastenform

Zutaten

  • 500 gr Dinkelvollkornmehl ich verwende Ur-Dinkel
  • 1 TL Salz
  • 2 TL Trockenhefe
  • 1 EL Kokosblütensirup oder Süßungsmittel nach Wahl
  • 8 EL Haferflocken oder Getreideflocken nach Wahl
  • 600 ml Wasser lauwarm

Anleitungen

  • Alle Zutaten mischen und 5 Minuten kneten.
  • Den Teig für 30 Minuten gehen lassen.
  • Fülle ihn nun in eine Backform und gebe diese für 40-50 bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze in den Backofen.
  • Stelle eine kleine Schüssel Wasser auf den Boden des Backofens, damit das Brot außen nicht zu trocken wird.

Video

Please accept preferences, statistics, marketing cookies to watch this video.

Nutrition

Calories: 2040kcal | Carbohydrates: 374g | Protein: 69g | Fat: 17g | Saturated Fat: 1g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 1g | Sodium: 438mg | Potassium: 48mg | Fiber: 68g | Sugar: 1g | Vitamin C: 1mg | Calcium: 23mg | Iron: 24mg